Bild: Konnektivität Banner

Funktionsweise


Track-ID ist eng mit verschiedensten unserer internen Softwaresysteme vernetzt, damit wir durch automatisierte Vorgänge jeden Auftragsstatus immer auf dem aktuellen Stand abrufen können. Mithilfe klar definierter Schnittstellen erhält das System die Daten direkt und ohne zeitraubende Umwege von der entsprechenden Software, wie zum Beispiel unserem ERP-System, wertet diese aus und stellt sie für den externen Abruf bereit.

Nach dem Auftragseingang und der Anlage in unserem Warenwirtschaftssystem steht der Auftrag erstmalig für Track-ID digital zur Verfügung. Alle erforderlichen Auftragsdaten erhält das System von nun an vollautomatisch und stellt diese entsprechend für Sie zum weltweiten Onlineabruf bereit. (Bitte beachten Sie hierbei den unterschiedlichen Funktionsumfang der beiden Nutzungsvarianten. Weitere Informationen erhalten Sie hier.)

Etwaige Statusänderungen bekommt Track-ID jetzt ebenfalls automatisch über Schnittstellen zu unserem Produktionsplanungs- und Steuerungssystem gemeldet. Somit sind die Daten immer auf dem neuesten Stand. Enthält ein Auftrag jedoch manuelle Prozessschritte, die nicht von digitalen Softwaresystemen automatisch erfasst werden können, so besteht für unsere Mitarbeiter/Innen die Möglichkeit, bei dem Auftrag eine manuelle Statusänderung durchzuführen. Diese wird dann entsprechend gekennzeichnet. Je nach definierter Granularität der Statuszustände, können verschiedene Prozessschritte hinzugefügt oder entfernt werden. Somit ist unser System flexibel an nahezu sämtliche Auftragsvarianten anpassbar. Mit Track-ID sind Sie also von der Auftragsanlage über die Vorbereitung und Freigabe, die Fertigung und Qualitätskontrolle, bis hin zur Auslieferung Ihrer Ware stets aktuell informiert.

Im Folgenden wird ein exemplarischer Ablauf der verschiedenen Zustände, die ein Auftrag durchlaufen kann, dargestellt.

Exemplarischer Auftragsablauf:

  1. Auftrag wurde vom System erfasst
  2. Auftrag befindet sich in der Auftragsvorbereitung
  3. Auftrag befindet sich in der Produktion
  4. Auftrag durchläuft die Qualitätskontrolle (Prüfung)
  5. Auftrag bereit zur Auslieferung/Abholung
  6. Auftrag ausgeliefert (nur bei Versand in unseren ESD-Leihkartons mit Barcode möglich)

Bitte beachten Sie, dass die Statusmeldungen ggf. abweichen oder bei verschiedenen Aufträgen auch variieren können.


Sie wollen den gesamten Funktionsumfang des Systems ausnutzen ?

Dann erstellen Sie jetzt ein kostenfreies Benutzerkonto - ganz unkompliziert und schnell !


Sie benötigen für die Einrichtung eines Benutzerkontos lediglich Ihre Kundennummer (bei uns). Diese finden Sie beispielsweise auf einer Ihrer letzten Rechnungen oder erhalten Sie auf Nachfrage auch gerne von unserer Zentrale unter folgender Telefonnummer: 04106 / 76066-0
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten zunächst überprüfen, bis die Freigabe des Kontos erfolgt und Sie den gesamten Funktionsumfang von Track-ID nutzen können. Dies nimmt in der Regel nicht mehr als 24 Std. Zeit in Anspruch.

Benutzerkonto erstellen